Zwischenruf

Fehlgelaufene Tigerentenmutation – das geht besser!

Wochenende. Noch eine Woche bis Ferienbeginn in NRW. Zeit für ein Resumee.

  • Die Verfassungskommission NRW meldet die Tage die Aufnahme meines Vorschlags im Zusammenhang mit den Gelsenkirchener Ereignissen in die Liste der Änderungsvorschläge unter der Nummer 16/736.
  • Meine in diesem Zusammenhang beim Ministerium des Inneren und Kommunales (MIK NRW) eingereichte Petition ist im Ministerium schon soweit bekannt, dass ich bei einer Anfrage in einer weiteren Abteilung auf diese Petition verwiesen werde, deren Ausgang es abzuwarten gälte, bevor mein Vorschlag weiter bearbeitet werden könne.
  • Bei der Bezirksregierung Münster – Kommunalaufsicht – liegen ein paar Anfragen von mir bezüglich verschiedener Sachverhalte vor.
  • Und an einem Tag wie dem heutigen, zwei neue gute Ideen, wobei ich die eine bereits umgesetzt habe. Der Brief geht morgen raus. Die andere steht im Zusammenhang mit der Reihe „Aufklärung – was geht?“ Also schreib ich dazu mal den passenden Artikel…

…und wünsche ein schönes Wochenende!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s